Partieller UV-Lack..

Sie möchten mit Ihren Druckerzeugnissen auffallen? Dann haben wir einen Tipp für Sie - Sie können mit Veredelungen hochbrillante Farbeffekte erzielen. Hierzu bietet sich z.B. der partielle UV-Lack an. Durch das Auftragen von UV-Lack wird dem Layout Ihrer Drucksachen eine zusätzliche, fühlbare Oberfläche verliehen

Das könnte Sie interessieren:Visitenkarten mit partiellem UV-Lack

Ihre Visitenkarten, Ihre Flyer, Angebotsmappen, Eintrittskarten, Einladungskarten oder Hochzeitskarten werden mit dem UV-Lack einen bleibenden Eindruck beim Empfänger.

Lernen Sie mehr über die verschiedenen Veredlungsmöglichkeiten:

Das Internetportal veredelungslexikon.htwk-leipzig.de hat viele interessante Punkte angesprochen und erklärt die einzelnen Veredlungen.

Mit der partiellen UV-Lackierung bzw. Spotlackierung veredeln Sie ausgewählte Stellen mit einem farblosen Hochglanzlack. Die Kombination aus glänzenden Teilflächen auf matter Grundfläche ergibt einen aufregenden Kontrast. Auch der glanzvolle Einsatz von Glitzer-Lack oder der eindringliche Einsatz von Duftlack findet oft Verwendung.

Hier geht es zur Produktübersicht Ihrer Druckerei...